Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Appenzell Innerrhoden Gonten - Chlepfhütte - Scheidegg - Gonten                     11.3 Km   AI01
Start-/Ziel-Ort Gonten: Parkplatz bei der Kirche 820 m ü. M.
Landeskarten 1:50 000 Blatt 227 Appenzell
1:25 000 Blatt 1095 Gais , Blatt 1115 Säntis
Die Tour im Überblick
 

 

Bilder zur Tour

Die Fahrt beginnt der Dorfstrasse entlang durch die Unterführung bei der Kirche. Bei der nächsten Abzweigung rechts zum Bahnhof und über die Bahnlinie, vorbei an der Sägerei, die schöne Asphaltstrasse den Berg hinauf fahren. Dabei stossen wir auf interessante Hofnamen wie: Schuemachers-, Gallis-, Kollers-, Brogers-, und Chlepfhütte!
Nach der Chlepfhütte,1224 m führt eine Naturstrasse durch den Wald steil hinauf auf den Bergrücken Blatten, 1340 m und bis zum Berggasthaus „Scheidegg“, 1353 m. 

Die Rückfahrt erfolgt auf der gleichen Strecke aber mit wieder ganz anderen Panoramen und Eindrücken.

Streckenzustand

Hartbelag bis Chlepfhütte, im Wald hinauf zur Scheidegg teils steile aber feste Naturstrasse
Vorsicht bei Wasserrinnen!

Streckendaten
Fahrzeit-(en)
Total 3 h 15

Streckenprofil

 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Höchste Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
11.3 4 493 1353 - - -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoilette:
-
bei der Kirche Gonten (Damen-WC)

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC: in Abklärung

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:

- Berggasthaus Scheidegg, Gonten 071 794 11 20
 
schöne Gartenterrasse mit noch schönerer Rundsicht
  Zugang zum Restaurant (leider) 2 Stufen - sehr schmale WC-Türe!
-
oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen

Mit gut gewartetem Trac sollte die Fahrt kein Problem sein; schonendes Fahren im Fussgängertempo ist sinnvoll.

Gut zu wissen

Eine absolut empfehlenswerte Tour mit immer wieder wechselnder Panoramasicht auf Gonten und die umliegenden Dörfer.
Von der Terrasse des Berggasthauses Scheidegg geniessen wir einen herrlichen Rundblick auf die Bergrücken des Kronberg, der Hundwilerhöhe, der Wasserschaffen, auf den Säntis und das Alpsteinmassiv mit dem Hohen Kasten sowie auf den Bodensee und bis weit nach Deutschland hinein. Wahrlich ein Ort zum Verweilen und Geniessen!


Diese Tour wurde für Sie getestet und empfohlen von Sepp Pörnbacher
GPS-track oder Karte anfordern


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang