Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Webery

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Gadmertal
Steingletscher - Steinsee - Steilimigletscher - Steingletscher                       6.2 Km BE39
Start-/Ziel-Ort Hotel Steingletscher, Gadmen (an der Susten-Passstrasse gelegen) 1865 m ü. M.
Landeskarten 1:50 000 Blatt 5001 Gotthard
1:25 000 Blatt 1211 Meiental,
map.geo.admin.ch
Die Tour im Überblick


Bilder zur Tour
Vom Hotel Steingletscher aus folgen wir dem Wegweiser Gletscherpfad Steinalp, der uns innert Kürze vom Hotel an der geschäftigen Susten-Passstrasse in die stille Hochgebirgswelt führt. Den milchig-weissen Steinsee 1932 m passierend und die Moränen und charakteristischen Landschaftsformen am Rand des Gletschers bestaunend, gelangen wir - immer auf Asphalt - allmählich zum Steilimigletscher 2111 m, dem die Erderwärmung in den letzten 20 Jahren massiv zugesetzt hat.

Auf dem Rückweg kann nach 3.9 Km während rund 400 Metern neben der Strasse gefahren werden.

Streckenzustand asphaltiert
Streckendaten
Fahrzeit- (en)
Total 1 h 45

Streckenprofil

Steigletscher - Steisee - Steilimigletscher 1 h
Steilimigletscher - Steisee - Steigletscher 45 Min.
Total 
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Höchste
Höhe m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
6.2 3.5 / 4.5 246 2111 13 7 13
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten: keine
nächst gelegene:
- Gadmen BE
bei der Kirche 10 Km
- Meien UR, Restaurant im Dörfli 18 Km

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC: keine

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:

- Hotel Steingletscher
, Gadmen 033 975 12 22
- oder aus dem Rucksack
Batterien nachladen nicht nötig
Gut zu wissen

Eine absolut lohnenswerte, an intensiven Eindrücken reiche Halbtagestour im Gletschergebiet Steinalp.

Diese faszienierende Gletscherwelt wurde in Millionen von Jahren von diversen Gletschern geformt und geprägt.

Seinen Ausgangspunkt nimmt der Steingletscher auf dem Bergrücken zwischen dem Gwächtenhorn 3420 m im Westen und dem Sustenhorn 3503 m im Osten. Von hier fliesst der Gletscher nach Norden entlang der Westflanke des Kleinen Sustenhorns 3318 m und des Sustenspitzes 2931 m. Die Gletscherzunge befindet sich derzeit auf ca. 1940 m kurz hinter dem Steinsee (Swisstopo: Steisee); eine weitere Zunge überlappt den Kamm zwischen dem Tierbergli und dem Bockberg. Der Gletscher entwässert in das Steinwasser, das durch das Gadmertal fliesst und als Gadmerwasser bei Innertkirchen in die Aare mündet.
In seinem oberen Teil ist der Steingletscher gegen Westen über Firnfelder am Nordhang des Gwächtenhorns 3404 m mit dem Steinlimigletscher verbunden. Dieser ist 2.8 km lang und bedeckt eine Fläche von 2.5 km². Er fliesst vom Tierberg 2999 m parallel zum Steingletscher nordwärts, gesäumt vom Tierbergli im Osten und dem Giglistock 2900 m im Westen. Seine Gletscherzunge liegt auf ca. 2140 m ü. M. Der Abfluss mündet erst unterhalb des Steinsees in das Steinwasser.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz            GPS-track oder Karte anfordern


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang