Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
LU47
Entlebuch
Wolhusen - Steinhuserberg - Wolhusen
11.2
3 h 00
333
2

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz
14.06.2019

Streckenzustand

asphaltiert

Batterie-Informationen

Nachladen nicht nötig 

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 333 m
Schwierigkeitsgrad
2
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 887 m
Maximale Steigung in Prozent 10%
Ø Steigung in Prozent 8%
Maximales Gefälle in Prozent 10%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Wolhusen, Markt - Startort Steinhuserberg  4.5 1 h 20
Steinhuserberg  Seewen  6.7 1 h 40
Total:  11.2 Km 3 h 00

Hinweise

Behindertenparkplatz bei der Römisch-Katholischen Kirche beim Markt.

Gut zu wissen

Das heutige Wolhusen als Gemeinde bezeichnet den Teil von Wolhusen, der am linken, nördlichen Ufer der Kleinen Emme liegt und bis 1857 Wolhusen-Wiggern hiess. Das Gebiet am rechten Ufer der Kleinen Emme heisst Wolhusen-Markt und ist ein Ortsteil der Gemeinde Werthenstein.
Das Dorf Wolhusen ist als regionales Zentrum in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen und umfasst auch einige Gebiete, die früher eigene Häusergruppen oder Gehöfte waren. Im Ort fliesst die Wolhuser Wigger (auch Wiggern genannt) von links in die Kleine Emme.

Im Hügel- und Bergland westlich und südwestlich des Dorfs, dem Gebiet zwischen Wolhuser Wigger im Norden und dem Flühbach, der in die Kleine Fontanne fliesst, und ebendieser im Süden liegt eine Region, die aus zahllosen Weilern, Häusergruppen und Einzelgehöften besteht und unter dem Namen Steinhuserberg zusammengefasst wird. Zwar sind auch dort viele Gebiete in den letzten Jahrhunderten gerodet worden, aber es gibt auch zahlreiche grosse Wälder. Die Gemeindegrenze folgt vielfach Gewässern. Darunter sind die Kleine Emme, Grosse und Kleine Fontanne, der Flühbach, die Wolhuser Wigger und der Schwarzenbach.

Tour Beschreibung

Vom Markt aus, wandern wir vorerst der Entlebucherstrasse entlang in südlicher Richtung, am ehemaligen Restuarant Bad vorbei, zur Brücke über die Kleine Emme. Hier rechts - um das Mäderslehn herum - den Hang hinauf via Balmgut und Schonig nach Steinhuserberg. Wir werden dabei mit fantastischen Ausblicken ins Entlebuch verwöhnt. Auch der Ausblick von der kleinen Kapelle lohnt sich.
Im weiteren Wegverlauf passieren wir Neu-Oberschwändi, wo wir geradaus zum Birracher und via Hübeli, Mittel- und Vorderhasenschwand nach Guggernell gelangen, wo wir einen traumhaften Ausblick auf Wolhusen geniessen dürfen. Die Berghofstrasse bringt uns zur Menznauerstrasse hinunter, wo wir rechts haltend zum Kreisel hinab fahren und erneut rechts auf der Entlebcherstrasse zum Ausgangspunkt der Tour zurück.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Wolhusen Bäckerei-Konditorei-Café Willi  im Dörfmärt
Behindertentoilette im UG (Lift)
041 490 11 66
Wolhusen Café im Alters-und Pflegeheim Berghof 041 492 58 58
Wolhusen Restaurant Gasthaus Rebstock 041 490 16 89
Wolhusen Restaurant Rössli 041 492 60 60

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 
aus dem Rucksack  

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
öffentliche keine bekannt