Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
AR03
Appenzeller Hinterland
Herisau - Dietenberg - Herisau
14.7
3 h 50
391
2

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Sepp Pörnbacher 24.05.2007

Streckenzustand

80% Asphalt, Rest sehr gut fahrbare Naturstrasse

Batterie-Informationen

Nachladen nicht nötig 

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 391 m
Schwierigkeitsgrad
2
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 939 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent k.A.%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Herisau, Bahnhof - Startort Oberhueb - Dietenberg - Schwendi 6.3 1 h 40
Schwendi Rötschwil - Bruggeregg - Herisau  8.4 2 h 10
Total:  14.7 Km 3 h 50

Hinweise

Auch für die Fussgängerbegleitung eine sehr schöne und angenehme Tour.

Landkarten


Gut zu wissen

Diese Tour ist Appenzell Ausserhoden pur!! und bietet einen wunderbaren Einblick über das Ausserrhoder Hügelland. Immer wieder sehr spannend, denn hinter jeder Kurve bietet sich ein anderes Panorama in alle vier Windrichtungen.
Ebenfalls bewundernswert die vielen weit verstreuten, schön gepflegten Appenzeller "Heimetli". 

Tour Beschreibung

Die Tour beginnt die Strasse hinauf bis zur ersten Abzweigung, wo wir links in die Bahnhofstrasse zum Hotel Herisau fahren und weiter bis zur nächsten steilen Auffahrt. Dort rechts hinauf zum Hauptplatz. Diesen überqueren und auf der Poststrasse bis zur nächsten Abzweigung rechts in die Fussgängerzone. Diese hinunter über den Bahnübergang über die Brücke und rechts haltend in die Degersheimerstrasse. Bei der ersten Abzweigung links in die Schwellbrunnerstrasse und bei der nächsten Abzweigung rechts die Bruggstrasse hinauf bis zum Weiler Oberhueb.
Links weiter bis zur nächsten Abzweigung. Dort links halten Richtung Lehn/Rötschwil. Die Bauernhöfe Lehn, Bergli Dietenberg passierend bis zur nächsten Abzweigung und rechts hinunter bis zum zweiten Bauernhof mit einer schönen Besenbeiz.

Zurück bis an die Abzweigung und immer links haltend weiter bis zum Weiler Rötschwil. Nun wieder hinunter bis an die Schwellbrunnerstrasse und Glattmüli passierend bis zur nächsten Abzweigung links. Dort wieder links hinauf zum Ifang und Bruggeregg an die gleiche Strasse, die wir bereits vom Aufstieg her kennen. Hinunter bis zum Wanderwegpfeiler rechts in die Bruggereggstrasse. Hinunter an die Hauptstrasse, dort rechts und wieder links weiter Richtung Schlössli. Links haltend der Glatt entlang wieder zurück zur Brücke und die gleiche Strasse wieder hinauf durch die Fussgängerzone zum Hauptplatz. Von dort zurück zum Ausgangspunkt. 

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Herisau Hotel Herisau 071 354 823 83

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 

Besenbeiz im Schwendi, Schwellbrunn 071 351 45 07 - WC sehr klein und nur bedingt zugänglich
Voranmeldung für grössere Gruppe unbedingt erforderlich
Restaurant Storchen, Rötschwil 411, Schwellbrunn 071 351 33 89 - 1 Stufe, schöne Gartenwirtschaft, WC nur bedingt benutzbar
Restaurant Glattmühle, Herisau 071 351 21 57  
oder aus dem Rucksack

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Herisau Bahnhof SOB