Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
GR17
Oberengadin
Plaun da Lej - Grevasalvas - Blaunca - Plaun da Lej
6.1
1 h 40
244
1

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Gilomen und Peter Klotz 29.07.2004

Streckenzustand

Kiesbelag: an den steilsten Stellen ist  Schiebehilfe nötig

Batterie-Informationen

Nachladen nicht möglich

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 244 m
Schwierigkeitsgrad
1
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 2039 m
Maximale Steigung in Prozent 18%
Ø Steigung in Prozent 7%
Maximales Gefälle in Prozent 18%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Plaun da Lej - Startort Grevasalvas - Blaunca 3.05 1 h 00
Blaunca Grevasalvas - Plaun da Lej  3.05 0 h 40
Total:  6.1 Km 1 h 40

Hinweise

--


Gut zu wissen

Diese lohnende Halbtageswanderung durch Lärchenwald und üppige Bergwiesen über dem Silsersee eröffnet prächtige Ausblicke über die Seenlandschaft des Oberengadins und in die Bergeller Alpen.

Grevasalvas und Blaunca sind typische Sommersiedlungen der Bergeller Bauern, ähnlich wie die auf der rechten Talseite liegenden Weiler Isola, Fay und Curtins.
Grevalsalvas war in den 70er-Jahren Drehort für den Film "Heidi".

Das Bergell ist ein enges Tal mit wenig kultivierbarem Boden, dessen Bevölkerung fast ausschliesslich von Viehzucht und Alpwirtschaft lebte. Ein grosser Teil der Bewohner sah sich von jeher genötigt, in die benachbarten Täler Oberhalbstein, Avers und Engadin zu ziehen, um die dort von ihren Vorfahren erworbenen Güter zu bestellen.

Tour Beschreibung

Ein gute fahrbares, aber relativ steiles Fahrsträsschen führt von Plaun da Lej ins idyllische Sommerdörfchen Grevasalvas hinauf und weiter nach Blaunca.

Die Rückfahrt erfolgt auf der selben Route. 

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
keine berkannt

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 

Hotel-Restaurant Murtaröl, Plaun da Lej, Tel. 081 826 53 50
Damentoilette mit einem Absatz - benutzbar falls Rollstuhl max. 50 cm breit- Türe offen bleibend
Hotel Cristallina, Plaun da Lej 081 826 53 70
oder aus dem Rucksack

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung

Ganze Tour keine rollstuhlgängigen Toiletten