Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
GR22
Oberengadin
Pontresina - Samedan Champagna - Lej da Gravatscha - Chamues-ch - Zuoz
17.7
4 h 25
208
1

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz 10.08.2007

Streckenzustand

grossmehrheitlich Wald- resp. Natur belassene Wege, Rest asphaltiert

Batterie-Informationen

Nachladen nicht nötig

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 208 m
Schwierigkeitsgrad
1
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 1805 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent k.A.%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Pontresina, Bahnhof - Startort Samedan Champagna - Gravatschaseen 9.5 2 h 00
Gravatschaseen Chamues-ch - Zuoz  8.2 2 h 25
Total:  17.7 Km 4 h 25

Hinweise

für die Rückfahrt zum Ausgangspunkt der Tour kann der rollstuhlfreundliche Engadinbus benutzt werden

Landkarten


Gut zu wissen

E Eine lohnenswerte Tour in fantastischer Natur mit Wald, Wiesen und Auenlandschaften.

Der Lej da Gravatscha, ein Altlauf des Inn und Baggersee, ist ein einmaliger Brut- und Rastplatz für Vögel mit sensationeller Artenvielfalt und grösster Brutdichte in der Schweiz. Auch sein Amphibien- und Fischreichtum sind erwähnenswert. Attraktiver rollstuhlgängiger Grillplatz mit Aussicht auf See und Berge.

Zuoz, das schönste Dorf im Oberengadin, liegt auf der Südseite des Inntals und gilt als familienfreundlicher Sommerferienort. Das stattliche Aussehen dieses typischen Engadiner Dorfes mit seinen imposanten, teilweise palastähnlichen und geschmackvoll renovierten Häusern zeugt von der führenden Stellung , die Zuoz in politischer und kultureller Hinsicht bis ins 19.Jahrhundert einnahm.

Tour Beschreibung

Vom Bahnhof aus geht's vorerst auf der Via da la Staziun, die Berninastrasse überquerend, zum - an der Via Maistra gelegenen - Rondo hinauf. Dort links bleibend ans nördliche Dorfende von Pontresina fahren. Bei Punkt 1785 m, vor der Roseg - Garage (Shell) - zuerst der Via da la Botta, später unter der Berninastrasse hindurch und links dieser bleibend, der Flaz folgend zur Talstation der Muottas Muragl-Bahn in Punt Muragl hinunter wandern.
Jetzt vorerst rechts des Bahntrassees, später links der Flaz bleibend über die Champagna ans Ende des Flugplatzes von Samedan und weiter zu den Gravatschaseen und zu Punkt 1694 m (Kreuzung mit der von Bever kommenden Strasse). Hier rechts und kurz nach Isellas erneut rechts halten. Zuerst dem Waldrand entlang, später im Wald leicht erhöht über Champesch zu den Palüds und nach Chamues-ch.

Hier bis zur Kirche hoch fahrend und links, Pradatsch passierend, auf dem Veloweg dem Golfplatz entlang nach Resgia. Den Inn überqueren und nach Zuoz hinauf fahren. 

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
La Punt Chamues-ch Restorant Müsella 081 854 10 24
Zuoz Restorant Center sur En 081 854 24 98

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 

aus dem Rucksack

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Pontresina Bahnhof