Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
NE03
Val de Travers
Noiraigue - Ferme Robert - Fontaine Froide - Noiraigue
10.8
2 h 45
414
2

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz
17.07.2019

Streckenzustand

Noiraigue - Ferme Robert asphaltiert Rundweg im Creux du Van mal gröber, mal feiner geschottert.

Batterie-Informationen

Nachladen sollte nicht nötig sein bei gut gewarteten Batterien und vernünftiger Fahrweise

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 314 m
Schwierigkeitsgrad
2
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 1034m
Maximale Steigung in Prozent 12%
Ø Steigung in Prozent 7%
Maximales Gefälle in Prozent 11%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Noiraigue, Bahnhof - Startort Ferme Robert  3.4 1 h 00
Ferme Robert  Fontaine froide  1.7 0 h 30
Fontaine froide  Ferme Robert  2.3 0 h 25
Ferme Robert  Noiraigue  3.4 0 h 50
Total:  10.8 Km 2 h 45

Hinweise

Abschnitt Ferme Robert - Fontaine Froide erfordert zwei-/drei Mal Schiebehilfe.

Gut zu wissen

Das an der Grenze zwischen den Kantonen Waadt und Neuenburg gelegene, 1200 Meter breite, hufeisenförmige Amphitheater Creux du Van ist eine einzigartige Felsformation, die an den Grand Canyon erinnert. Sie strahlt gemäss Kraftortanhängern eine energetische Kraft von 26'000 Bovis-Einheiten aus. 

Im diesem ältesten Naturschutzgebiet der Schweiz (seit 1870) mit seinen bis zu 500 Meter abfallenden Felswänden leben Steinböcke, Gämsen, Auerhahn und Luchs sowie diverse Greifvögel. Das Jagdbanngebiet, in dem auch die einzige Alpenseglerkolonie des Juras zu Hause ist, liegt lediglich auf 900 bis 1450 Metern über Meer. 

Ein allfälliger Abstecher nach Le Soliat lohnt sich nicht, weil eine durchgehende Steinmauer mit äusserst schmalen Durchgängen Rollstuhlfahrern den Einblick von oben in den Felskessel leider verunmöglicht. 

Tour Beschreibung

Vom Bahnhof Noiraigue aus, auf der Rue des Tilleuis zur Brocante. Vor dieser rechts haltend, auf der Rue de l'Areuse, zur Areuse hinab. Weiter zum Weiler Vers-chez-Joly (745 m) und hinauf zur Kreuzung bei 786 m wo wir, dem Wegweiser "Ferme Robert" folgend, durch den Bois Baron und Creux de la Sauge zum Restaurant Ferme Robert (969 m) gelangen.
Wer will kann anschliessend, auf einem Schotterweg, zur Fontaine Froide 1127 m hinauf fahren und via Les Déracinées und Petite Fies zur Ferme Robert zurückkehren. 

Für die Rückfahrt benutzen wir die Aufstiegsroute.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Noiraigue
La Ferme Robert
Zugang zur Behindertentoilette etwas steil abfallend mit Stufe. Swisstrac daher erst im Innenraum abhängen.

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 
oder aus dem Rucksack  

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
keine bekannt