Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
NW01
Engelbergertal
Wirzweli - Gummenalp - Wirzweli
13.1
3 h 35
492
2

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz Juli 2007

Streckenzustand

asphaltiert  sind die Wegstücke Stalden - Herrenrüti, sowie Holzkapelle bis Wydenstrasse,

Professorenweg, sowie die Abschnitte Driving Range - Stalden und Herrenrüti - Alpenrösli gut fahrbare Naturwege.

Batterie-Informationen

Nachladen sollte nicht nötig sein.

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 492 m
Schwierigkeitsgrad
2
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 1392 m
Maximale Steigung in Prozent 16%
Ø Steigung in Prozent 7%
Maximales Gefälle in Prozent 16%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Wirzweli - Startort Gummenalp 6.2 1 h 45
Gummenalp Wirzweli 6.9 1 h 50
Total:  13.1 Km 3 h 35

Hinweise

Unbedingt bis an den Fuss des Vorder Gummen weiter fahren (sehr eindrückliches Panorama)

Gut zu wissen

Das Hochplateau Wirzweli ist bestens für abwechslungsreiche Touren geeignet. Auf den gut ausgeschilderten Wegen haben wir eine herrliche Ausicht auf den Vierwaldstättersee sowie das Stanser und Buochserhorn.
Belohnt wird, wer sich höher hinaufwagt: auf der Gummenalp bei 1600 m ü. M. schweifen die Blicke an die eindrücklichen Felswände von Titlis, Rigi und Pilatus.

Tour Beschreibung

Von der Bergstation geht's vorerst leicht abwärts, dem Wegweiser Hinter Gummen folgend, zur Talstation der Gummenbahn (nicht Rollstuhl tauglich) und über den Ronenmattligraben weiter nach Stanglisbüel (1191 m). Hier links halten und - immer konstant ansteigend - zum Lang Boden und Sagenplatz (1400 m), wo wir erneut links haltend nach Vorderegg und zur Ronenhütte hinauf wandern. Nun ist das "Gröbste" geschafft und wir erreichen nach einem letzten kurzen Anstieg unser Ziel, die Gummenalp. Tipp: unbedingt bis an den Fuss des Vorder Gummen weiter fahren (sehr eindrückliches Panorama)

Die Rückfahrt erfolgt auf der Aufstiegsroute.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon

keine bekannt

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:

Alpenrestaurant Wirzweli, Wirzweli 041 628 14 14, seitlich über Rampe erreichbar - Toilette zugänglich (Türen nach innen anschlagend)
Berggasthaus Gummenalp, Wiesenberg 041 628 14 25 - schöne Terrasse, 
 - Restaurantzugang über eine hohe Stufe (erfordert Hilfe)
 -Toilette, aber zugänglich (Türen nach innen anschlagend)

oder aus dem Rucksack (diverse Grillstellen)

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Dallenwil Bergstation der Luftseilbahn Dallenwil - Wirzweli