Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
NW03
Bürgenberg
Ennetbürgen - Bürgenstock - Felsenweg - Hammetschwand - Ennetbürgen
18.1
5 h 25
766
3

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz 12.06.2009

Streckenzustand

grossmehrheitlich asphaltiert
Felsenweg Natur belassen

Batterie-Informationen

Nachladen sollte nicht nötig sein.

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum Fotos zum Panorama- und Felsenweg siehe auch Tour NW06

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 766 m
Schwierigkeitsgrad
3
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 1122 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent 7%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).

GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Ennetbürgen, Parklplatz bei der Kirche - Startort Bürgenstock 7.0 2 h 15
Bürgenstock Felsenweg - Hammetschwand 2.1 0 h 45
Hammetschwand Bürgenstock - Emmetten 9.0 2 h 15
Total:  18.1 Km 5 h 15

Hinweise

--

Landkarten


Gut zu wissen

Der Bürgenstock mit seiner fantastischen Aussicht zählt zu den abwechslungsreichsten Erholungsbergen im Herzen der Zentralschweiz. Attraktionen sind die Bürgenstock Standseilbahn ab Kehrsiten-Bürgenstock, sowie die 2006 100-jährigen gewordenen Felsenweg und Hammetschwand-Lift, mit 153 Metern der längste Freiluft-Lift der Welt.
Der zwischen 1900 und 1905 errichtete Felsenweg am Bürgenstock gilt als Bijou bei Wanderern. Die Aussicht über den Vierwaldstättersee und in Richtung Mittelland ist grandios, der Tiefblick 600 Meter über dem Vierwaldstättersee gleichzeitig Schwindel erregend.

Tour Beschreibung

Die ersten Paar Meter werden auf der Buochserstrasse zurückgelegt und bei der Post die Stanserstrasse überquert. Rechts vom Rest. Kreuz biegen wir in die Bürgenstockstrasse, die uns via Fuhr, Obermatt, Schinggismatt und Honegg in mehreren Serpentinen zum Bürgenstock hinauf bringt.
Wir halten vorerst links zu den Hotels und geniessen die Aussicht vom Panoramaweg, bevor wir zurück zum Eingang des Felsenweg (siehe auch Tour NW6) gehen und auf diesem zur Talstation des Hammetschwand-Lifts.

Auf Hammetschwand dürfen wir eine herrliche Rundumsicht geniessen, bevor es wiederum auf dem Felsenweg retour nach Bürgenstock und auf der Aufstiegsroute nach Ennetbürgen zurück geht.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Ennetbürgen Ristorante Al Galeone 041 620 04 10
Ennetbürgen Cafeteria Altersheim Oeltrotte 041 624 40 30

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
Bürgenstock, Kiosk bei der Bergstation (Selbstbedienung)
Bergrestaurant Hammetschwand 041 610 81 10  -  Öffnungszeiten beachten

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Ennetbürgen bei der Kath. Pfarrkirche
Bürgenstock am Beginn des Panoramawegs
Türbreite 70 cm - keine Handgriffe