Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
OW06
Lungerensee
Turren - Breitenfeld - Schönbüel - Turren
9.6
3 h 00
509
3

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Stephan German
Peter Klotz und
Sepp Mathis
2011
31.07.2018

Streckenzustand

asphaltiert/betoniert bis Üsseri Alp
Weideroste

Rest Natur belassen, Schotterpiste mit mehreren Querrinnen

Batterie-Informationen

Nachladen sollte nicht nötig sein.

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 509 m
Schwierigkeitsgrad
3
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 2009 m
Maximale Steigung in Prozent 13%
Ø Steigung in Prozent 9%
Maximales Gefälle in Prozent 13%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).

GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Lungern: Turren - Startort Breitenfeld - Schönbüel 4.8 1 h 40
Schönbüel Breitenfeld - Turren 4.8 1 h 20
Total:  9.6 Km 3 h 00

Hinweise

Diese Tour nur in Begleitung einer kräftigen Begleitperson fahren. Das Rückwärtsfahen ist sonst zu gefährlich.

Landkarten


Gut zu wissen

Eine herausfordernde Tour für routinierte Fahrer in traumhafter Bergkulisse.

Wer eine sportliche Begleitperson (unbedingt empfohlen) dabei hat, fährt die Strecke vorwärts, wobei die Regenrinnen unbedingt senkrecht (also schräg zum Hang) mit dem Swiss-Trac überfahren werden sollen, sonst reisst es einem den Lenker aus der Hand. Wegen dem Schotter und der Steigung muss die Begleitperson öfters schieben.
Bei den steilsten Abschnitten muss rückwärts gefahren werden, wobei die Querung der Regenrinnen mit dem Swiss-Trac schwierig wird. Am besten geht es, wenn man mit ausreichend Tempo darüber fährt (unbedingt rechtwinklig zur Rinne!), von Vorteil an Stellen, wo es Steine in den Rinnen hat.
Nach der Querung des ehemaligen Sessellifttrassees wird es etwas flacher, so dass man wieder vorwärts fahren kann.

Tour Beschreibung

Die rollstuhlgängige Lungern-Turren-Bahn (Swisstrac mus nicht abgekuppelt werden) überwindet die ersten 800 Höhenmeter in wenigen Minuten von Lungern-Obsee nach Turren. Hier erwartet Sie eine wunderschöne und faszinierende Natur- und Tierwelt, eine der imposantesten Bergketten der Schweiz mit Blick u.a. auf Eiger, Mönch und Jungfrau.

Von der Bergstation Turren, dem eigentlichen Tourstart aus, geht es vorerst auf einem steilen, aber gut ausgebauten breiten Weg zum ehemaligen Sessellift hinunter, wo wir links haltend auf der stellenweise recht steilen geteerten oder betonierten Strasse (Weideroste) zum Alpdorf Breitenfeld hinauf wandern. Es folgt ein etwa einen Kilometer langer fast ebener Alpweg, der uns zum Abzweiger Üsseri Alp bringt.

Hier beginnt rechts haltend der anspruchsvollste Teil der Strecke, denn nun geht es 1.5 km lang mit über 10% Steigung auf einer Schotterpiste zur Bergstation Schönbühl hinauf (Details siehe "Gut zu wissen").

Die Rückkehr zur Bergstation erfolgt auf der selben Strecke.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Lungern Restaurant Turren 041 679 75 75

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
Bärghuis Schönbüel 078 973 83 65  -  Toilette im UG mit Rollstuhl möglich. Keine Transferhilfen (Türe offen bleibend), aussen herum fahren
Grill-Speise-Restaurant Obse
e, Lungern 041 678 14 63 - Mittwoch und Donnerstag Ruhetag
oder aus dem Rucksack

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Lungern Talstation der LSB
Lungern Restaurant Turren im UG (Lift)