Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
SG11
Gasterland
Kaltbrunn - Vorderwengi - Rieden - Kaltbrunn
19.7
5 h 20
694
3

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Sepp Pörnbacher 2006

Streckenzustand

asphaltiert oder gute Naturstrassen
2 Weideroste

Batterie-Informationen

Keine Lademöglichkeiten! 
Schonendes Fahren im Fussgängertempo wird empfohlen.

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

kein TourAlbum abrufbar 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 694 m
Schwierigkeitsgrad
3
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 1081 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent 8%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Kaltbrunn, Kirche - Startort Wilen - Altwies - Vorderwegi 9.8 2 h 50
Vorderwengi Bachmannsberg - Rieden - Kaltbrunn  10.0 2 h 30
Total:  19.8 Km 5 h 20

Hinweise

Optional kann nach der Alpwirtschaft noch bis zum grossen Parkplatz Mittlerwengi gefahren werden.
Auf holpriger Naturstrasse noch bis zur Mat.-Seilbahn zur Oberen Rossalp (was aber nicht mehr viel bringt).

Landkarten


Gut zu wissen

Diese Tour bietet einen schönen Einblick in ein voralpines Hochtal, mit immer wieder wechselnden Ausblicken auf die Linthebene.
Je nach Höhenlage und Jahreszeit dürfen wir uns auf eine immer wieder wechselnde Flora mit vielen seltenen Pflanzen freuen. 

Tour Beschreibung

Vom Parkplatz rechts hinauf zur 1. Querstrasse und via Dorfstrasse und Rickenstrasse, die Brücke überquerend, zur Bründlenstrasse. Dem Bach entlang über die Ruediweid zum Dorfteil Wilen. Durch Quartierstrassen dem Steinenbach entlang zum Rest. Steinenbrücke. Links nach der Brücke in die Wengistrasse einbiegen und auf dieser bleibend, hinauf zu den Weilern und Bauernhöfen Widacker, Lampertschwand Richtung Bärgarten (800m) und zur Abzweigung Schänerwiti . Geradeaus zur überdachten Holzbrücke Wengibrugg und hinauf zur Alpwirtschaft Vorderwengi.

Für den Abstieg benutzen wir bis zur Abzweigung Schanerwiti den gleichen Weg.
Bei der Abzweigung rechts abbiegen, hinunter zur Brücke (940m) über den Wengibach hinauf zur Alphütte. Auf der anderen Talseite, vorbei an den Höfen Bachmannsberg, Bruggbachberg, Schwarzenbergli, Zingenberg hinunter ins Dorf Rieden. Beim Dorfbrunnen rechts durch die Häuser die steile Strasse (Hartbelag) hinunter bis Kaltbrunn, zurück zum Ausgangspunkt. 

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
keine bekannt

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 

Rest. Steinenbrücke, schöne Gartenwirtschaft
Alpwirtschaft Vorderwengi (Mai - Oktober geöffnet), schöne Gartenwirtschaft mit grossem Baum
Rampe in die Gaststube - WC mit Rollstuhl möglich  
oder aus dem Rucksack

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
öffentliche keine bekannt