Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
SZ35
Bezirk Gersau
Gersau - Ober Rängg - Vitznau (Waldstätterweg)
6.8
2 h 00
295
2

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz 2012

Streckenzustand

asphaltiertausgenommen ca. 900 m im Abschnitt Ober Rängg - Äbnet (Schotterstrasse, resp. ausgesetzter Wiesenweg)

Batterie-Informationen

nachladen sollte nicht nötig sein

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 295 m
Schwierigkeitsgrad
2
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 728 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent 7%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).

GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Gersau: Bushaltestelle Wehri - Startort Ober Rängg
3.0 1 h 00
Ober Rängg Vitznau  3.8 1 h 00
Total:  6.8 Km 2 h 00

Hinweise

Tour unbedingt wie beschrieben fahren!
In umgekehrter Richtung dürfte der Abschnitt Äbnet - Ober Rängg eher schwer zu bewältigen sein (nicht getestet)

Rückkehr nach Gersau:
entweder mit der Flotte der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees
oder mit dem Niederflurbus der Ato AG
.

Landkarten


Gut zu wissen

Eine abwechslungsreiche Halbtagestour für routinierte Swisstrac-Fahrer, die mit einer eindrücklichen Aussicht auf Vierwaldstättersee, Stanserhorn und Bürgenstock sowie die Bergwelt der Zentralschweiz verwöhnt.

In Vitznau lohnt sich ein Abstecher zur Drehscheibe der Talstation der Vitznau-Rigi-Bahn, der ältesten Bergbahn Europas und ersten Zahnradbahn Europas, die 1869-71 erbaut wurde. An dieser Bahn wollte der Elsässer Riggenbach beweisen, dass das von ihm erfundene Zahnradsystem auch für die damals geplante Gotthardbahn anwendbar sei.

Tour Beschreibung

Dem Wegweiser "Urmi - Gschwend - Gätterli" folgend via Ausserdorfstrasse, Bachstrasse zur Rosenbrücke, wo wir wir links haltend via Stückistrasse, Renggstrasse zur Ober Rängg hinauf fahren.
Die nachfolgende Abfahrt nach Äbnet auf anfänglich einer Schotterstrasse, später einem breiten Wiesenweg mit Grasnarbe in der Mitte, erfordert gute Greiffunktion und konzentrierte Fahrweiset.
Beim Stall in der langen Traverse nach Mänschenacher unbedingt oberhalb des Stalles bleiben!
Jetzt via Bürglen zur Seestrasse hinunter und auf dieser (Trottoir) nach Vitznau.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Gersau Seehotel Riviera 041 828 19 19 
Gersau Restaurant Schiff 041 828 14 70 
Gersau Seehotel Schwert 041 828 11 34 
Vitznau Hotel Rigi 041 399 85 85 

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 

Hobby Hotel Terasse, Vitznau 041 397 10 33 (schöner Garten)
sowie diverse Restaurants in Gersau und Vitznau
oder aus dem Rucksack

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Gersau  Schiffstation 
Gersau  Bushaltestelle Wehri 
Weggis  Schiffstation