Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
TG27
Weinfelden
Bischofszell - Hauptwil - Tobelmühle - Eberswil - Bischofszell
14.9
3 h 45
267
2

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Sepp Pörnbacher
04.07.2019

Streckenzustand

50% asphaltiert, Rest gut fahrbare Naturstrassen und Waldwege

Batterie-Informationen

Nachladen sollte nicht nötig sein 

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 267 m
Schwierigkeitsgrad
2
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 602 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent 5%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Bischofszell, Marktplatz - Startort Hauptwil-Gotteshaus - Tobelmühle  10.0 2 h 30
Tobelmühle  Ebertswil - Bischofszell  4.9 1 h 15
Total:  14.9 Km 3 h 45

Hinweise

Wanderungen auf verschlungenen Wegen sind im Detail schwierig zu beschreiben. Daher empfehlen wir die entsprechenden Kartenausschnitte auszzudrucken oder die GPS-Daten herunterzuladen.

Gut zu wissen

Eine sehr schöne Wanderung mit vielen Eindrücken und immer wieder wechselnden Blicken über die von der Landwirtschaft geprägte Landschaft der Thurgaus.
Interessant ist auch die Weiherlandschaft um Bischofszell und den Weilern der Gemeinde Hauptwil-Gotthaus. 

Tour Beschreibung

Vom Parkplatz aus geht's vorerst über den Sittersteg Fussgängerbrücke über die Sitter. Links haltend via Gihlstrasse zur Fabrikstrasse. Diese queren und steil hinauf an den Stadtrand. Rechts in die Stadt und beim Brunnen links haltend zur Neugasse und auf dieser zur Poststrasse. Diese querend zur Schützengütlistrasse, rechts haltend vorbei an der grossen Molkerei zur Türkeistrasse. Links dem Wohnquartier und Waldrand entlangund erneut links auf dem Waldweg am Bauernhof Rässenberg vorbei, zur Waldschenke oberhalb von Hauptwil.
Anschliessend dem Waldrand entlang zum Bauernhof Sonnenhof und rechts hinunter ins Dorfzentrum von Haubtwil, wo wir links haltend zum Hauptwiler Weiher wandern. Vor diesen links zur Hauptstrasse und auf dieser zu Pkt. 564 m, Neuhof, wo wir bleibend zum Hof Horbach wandern. Hier rechts hinunter zum Rütiweiher und zum Weiler Birnstiel und links zum Dorf Wielen. Hier rechts via Beierhalden zur  Tobelmühlistrasse hinunter an die Sitter zur Tobelmühli. Hier lohnt sich eine gemütliche Pause entweder im Sommerbeizli Tobelmühli oder rechts in der Schenke Gertau.

Weiter geht es links Richtung Alten und erneut links den Feldweg hinauf zum Ebertswilerholz. Dem Waldrand entlang weiter ins Dorf Ebertswil. Dort links auf der Ebertswilerstrasse bis zum letzten Bauernhof und rechts hinunter zur Chalchau. Beim Schopf links zur Bahnunterführung und durch diese    zum Bauernhof im Städeli. Jetzt alles dem Waldrand entlang zur Brücke über die Sitter in Bischofzell. Nach der Brücke links haltend zurück zum Ausgangspunkt beim Parkplatz.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Bischofzell Waldschenke 071 422 16 45

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 
diverse Restaurant in Bischofzell mit Gartenwirtschaften
Besenbeiz Tobelmühle, Gartenwirtschaft zugänglich
Besenbeiz Gertau 071 420 97 30 
oder aus dem Rucksack 

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
unterwegs  noch keine bekannt