Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
TI20
Val Bedretto
Villa Bedretto - Bedretto - Ronco - Tetto del Matto - Bedretto - Villa Bedretto
6.0
1 h 30
155
1

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz 28.08.2017

Streckenzustand

asphaltiert

Batterie-Informationen

Nachladen nicht nötig

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 155 m
Schwierigkeitsgrad
1
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 1487 m
Maximale Steigung in Prozent 11%
Ø Steigung in Prozent 4%
Maximales Gefälle in Prozent 11%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).

GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Villa Bedretto - Startort Bedretto - Ronco - Tetto del Matto 3.0 0 h 45
Tetto del Matto Bedretto - Villa Bedretto 3.0 0 h 45
Total:  6.0 Km 1 h 30

Hinweise

Der Abschnitt Tetto del Matto bis zum Aufstieg nach Bedretto (1.3 Km) muss leider auf der Nufenpass-Strasse zurückgelegt werden.
Unbedingt Leuchtweste anziehen und die nötige Vorsicht walten lassen. 
Wochenenden und Hauptferienzeiten meiden.

Gut zu wissen

Eine kurze aber schöne "Höhenwanderung" im Bedrettotal. Dieses erstreckt sich vom Nufenenpass bis nach Airolo. Es bildet den obersten Abschnitt des Valle Leventina. Der grösste Teil des Tals gehört zur gleichnamigen Gemeinde Bedretto, zu welcher auch die Ortschaften Ronco Bedretto, Villa Bedretto und Ossasco zählen.
Das erste Dorf im Tal, Fontana, liegt auf dem Gebiet der politischen Gemeinde Airolo. Die höchstgelegene Ortschaft im Tal, All’Acqua, war früher der Ausgangspunkt der Wege über den Nufenenpass und den San Giacomo und war Standort eines Hospizes.

Tour Beschreibung

Vom, etwas östlich der Kirche gelegenen Parkplatz aus, durchqueren wir das Dörfchen Villa Bedretto und wandern - parallel zur Nufenenpass-Strasse, aber über dieser gelegen auf dem "Höhenweg", immer sanft ansteigend via Caretta nach Bedretto 1402 m. Geradeaus haltend gelangen wir nach Ronco 1487 m. Es folgt eine kurze Abfahrt zum Kieswerk bei Tetto del Matto 1477 m, dem Wendepunkt der Tour.

Die nächsten 1.3 Km bis zu Pkt. 1385 m hinab, müssen leider entlang der Pass-Strasse zurückgelegt werden. Es sei denn man kehre wie gekommen auf den "Höhenweg" nach Bedretto zurück.
Bei Pkt. 1385 m links haltend geht's erneut nach Bedretto hinauf und via Caretta nach Villa Bedretto zurück.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Bedretto Locanda Orelli 091 869 11 85
All'Acqua Ristorante All'Acqua 091 869 11 11

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
aus dem Rucksack
die beiden o.e. Lokale wurden von mir nicht getetstet, sollen aber gem. tel. Auskunft der Wirte zugänglich sein (inkl. Toilette)
Allfällige anders lautende Rückmeldungen an die Redaktion werden gerne entgegen genommen.

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
keine bekannt