Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
UR34
Schächental und Urnerboden
Spiringen - Tristel - Ratzi - Urigen- Fadental - Tristel - Spiringen
16.4
4 h 45
775
3

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz 14.09.2016

Streckenzustand

asphaltiert

Batterie-Informationen

Nachladen sollte bei gut gewarteten Batterien und angepasster Fahrweise nicht nötig sein.

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 775 m
Schwierigkeitsgrad
3
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 1554 m
Maximale Steigung in Prozent 15%
Ø Steigung/Gefälle in Prozent +6/-9%
Maximales Gefälle in Prozent 16%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).

GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Spiringen - Bushaltestelle Post - Startort Chipfen - Ratzi 5.5 1 h 45
Ratzi Urigen 4.5 1 h 15
Urigen Fadental - Chipfen - Spiringen 6.4 1 h 45
Total:  16.4 Km 4 h 45

Hinweise

Vom auf den ersten Blick verlockend erscheinenden direkten Abstieg von Urigen via Getschwiler nach Tristel wird abgeraten; sehr steil.

Landkarten


Gut zu wissen

Diese landschaftlich einmalige Tour im Schächental verwöhnt mit einem sensationellen Panorama.

Das Schächental liefert das typische Beispiel von Streusiedlungen im Kanton Uri. Die Wohngebäude liegen verstreut über das ganze Kulturland. Nur am Standort der Kirchen verdichten sich die Häuser zu Ortskernen. Die hauptsächlchen Ursachen für diese Siedlungs-Anpassung sind Weidewirtschaft und Viehzucht als allgemein übliche Wirtschaftsart sowie die Anpassung an die gegebenen Geländeverhältnisse.

Tour Beschreibung

Vorerst der Talstrasse folgend, wandern wir - rechts der Kirche bleibend durch die Häuserzeile von Tal - und anschliessend auf der Ratzistrasse immer mehr oder weniger stark ansteigend via Märchlig, Acherli und Chipfeli nach Chipfen 1193 m hinauf. Jetzt links haltend nach Butzli 1313 m und nun steiler ansteigend zum Berggasthaus Ratzi 1513 m, wo der Zugang zur Terrasse Hilfestellung erfordert.

Nun folgt ein erneuter kurzer Anstieg nach Feldmes und Tristel 1554 m, wo wir den höchsten Punkt der Tour erreichen. Eine längere Abfahrt, bringt uns via Chrumwasen 1476 m und Ueli 1360 m zu Punkt 1321 m hinunter. Hier bei Km 10 können wir

optional zum Hotel Posthaus in Urigen 1281 m hinabsteigen (WC-Möglichkeit) und erneut zu Punkt 1321 m aufsteigen (2 x je 800 m)

oder aber auf der Fadentalstrasse direkt via Butzen und Fadental 1397 m zum Butzli 1313 m und auf der vom Aufstieg her bekannten Ratzistrasse nach Spiringen zurückkehren.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
keine bekannt

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:

Spiringen, Berggasthaus Ratzi 041 879 12 30 (Hilfe erforderlich)
Urigen, Hotel Posthaus 041 879 11 53  -  Toilette (175 x 90) im Parterre des Hotels mit Rollstuhl befahrbar, Schüssel beim Personal verlangen.
Spiringen, Restauant Alte Post 041 879 11 14 Terrasse rollstuhlgängig

oder aus dem Rucksack 

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Spiringen Einstellhalleneinfahrt St. Anton (etwas oberhalb der Bushaltestelle Post)