Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-Bedarf Höhen-Meter Grad
VS05
Aletschregion
Riederalp Mitte - Bettmeralp - Bettmersee - Riederalp
8.8
2 h 15
217
1

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Peter Klotz
29.07.2009

Streckenzustand

asphaltiert,   Seeumrundung Natur belassen

Batterie-Informationen

Nachladen sollte nicht nötig sein bei gut gewarteten Batterien und vernünftiger Fahrweise

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum 

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 217 m
Schwierigkeitsgrad
1
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 2015 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent 8%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Riederalp Mitte, Bergstation - Startort Bettmeralp - Bettmersee-Umrundung  5.6 1 h 25
Bettmeralp  Riederalp  4.3 1 h 00
Total:  9.9 Km 2 h 25

Hinweise

--

Landkarten


Gut zu wissen

Eine fantastische Tagestour im UNESCO-Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch, einem Wanderparadies, das keine Wünsche offen lässt, mit atemberaubendem Blick in die Walliser Berge samt Dom, Mischabel und Weisshorn.

Tour Beschreibung

Mit der geräumigen Kabinenbahn lassen wir uns vorerst zur 1900 m hoch ob Mörel gelegenen Riederalp Mitte/Greicheralp hinauf fahren, wo die eigentliche Tour startet.

Dem gut ausgeschilderten Wanderweg zur Bettmeralp folgend, geht's auf einem schönen Panoramaweg zur Bettmeralp und - die Kapelle Maria zum Schnee (seit 1697) passierend - zum 80 m höher gelegenen Bettmersee. Dieser lässt sich - keine Platz-/Höhenangst und Schwindelfreiheit vorausgesetzt, da einige Passagen schmal sind - problemlos umrunden. Schöne Picknickplätze laden zum Verweilen ein.

Für die Rückfahrt zur Riederalp benutzen wir, je nach Entdeckerlust auf der Bettmeralp, den selben Weg zurück oder wir bleiben als Variante ob der Bettmerhorn Bahn und fahren so zur Bettmeralp und Riederalp zurück.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Mörel Hotel Aletsch 027 928 63 63
Riederalp Golfhotel Riederhof
027 928 64 64
Bettmeralp Restaurant Castello 027 927 45 98
Bettmerlap Restuarnat Lusa
027 927 24 24

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten: 
aus dem Rucksack  

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
Mörel Talstation der Aletsch-Riederalp Bahnen 
Riederalp Bergstation Mitte und Bergstation West 
Bettmeralp Bergstation der Luftseilbahn Betten-Bettmeralp
Bettmeralp Tal- und Bergstation der Gondelbahn Bettmerhorn 
Bettmeralp Bettmersee