Swiss-Trac(R) Touren Forum

Tour


ID Region Bezeichnung Distanz-Km Zeit-bedarf Höhen-meter Grad
ZH65
Andelfingen
Winterthur: Eschenberg - Bruderhaus - Tour
15.1
3 h 45
217
1

Streckendaten

Höhenprofil

Getestet durch:

Sepp Pörnbacher 24.06.2018

Streckenzustand

20% asphaltiert

Rest gut befahrbare Wald- und Wanderwege

Batterie-Informationen

Nachladen sollte nicht nötig sein.

Touralbum

Impressionen zur Tour haben wir in Google Fotoalben veröffentlicht.

TourAlbum

Wanderkarte herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos Verschiedenes herunterladen. Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).


Kennzahlen

Total Höhenmeter 217 m
Schwierigkeitsgrad
1
Ø Kilometer pro Stunde 4.0 Km/h
Maximale Höhenmeter über Meer 557 m
Maximale Steigung in Prozent k.A.%
Ø Steigung in Prozent 6%
Maximales Gefälle in Prozent k.A.%

Tour-Track herunterladen

Registrierte Besucher dürfen kostenlos den Touren-Track herunterladen und die Track-Datei mit einer beliebigen Wanderkarten-Software nutzen. Mehr dazu auf der Support-Seite:  Support (Link-Klick)

Schon als Besucher registriert? Wenn nicht, einfach   registrieren (Link-Klick).

GPX-Track Herunterladen

Touren-Abschnitte, Distanzen und Zeiten

Ausgangs-Ort Ziel-Ort Distanz Fahrzeit
Winterthur: Parkplatz an der Braunhaldenstrasse, Sportplätze Reitplatz - Startort Bruderhaus 5.4 1 h 20
Bruderhaus Eschenberg 1.7 0 h 25
Eschenberg Winterthur, Parkplatz beim Ritplatz 8.0 2 h 00
Total:  15.1 Km 3 h 45

Hinweise

Diese Wanderung auf Waldwegen ist schwierig im Detail zu beschreiben.
Daher wird empfohlen den obigen Kartenausschnitt auszudrucken oder die GPX-Daten herunter zu laden.

Gut zu wissen

80 Tiere von acht Arten leben im 1890 gegründeten Wildpark Bruderhaus. Bei der Haltung steht das Wohl der Tiere im Vordergrund. Informationstafeln, Lehrpfade, Führungen im Wildpark und Wald sowie Veranstaltungen von Natur- und Tierschutzorganisationen helfen mit, die Umwelt und die Tiere mit ihren Ansprüchen und Bedürfnissen zu verstehen. Der Wildpark Bruderhaus ist das ganze Jahr über geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Der günstige Standort der Sternwarte Eschenberg, mitten in einer abgelegenen Lichtung des Winterthurer Stadtwaldes, ist nur eines der herausragenden Merkmale des kleinen, aber dank einer hochmodernen Instrumentierung auch sehr leistungsfähigen Observatoriums der sechstgrössten Schweizer Stadt. Über 80'000 Besucher haben bis heute von diesem Beobachtungshort aus - oftmals zum ersten Mal in ihrem Leben - einen Ausflug gewagt in die faszinierenden Geheimnisse des Universums.

Tour Beschreibung

Vom Parkplatz Ritplatz 460 m aus starten wir die Wanderung Richtung Fussgängerbrücke (für Rollstühle nicht brauchbar, da sie auf der anderen Seite Stufen aufweist). Wir wandern rechts der Töss entlang bis zur überdachten Brunnibrugg und überqueren diese. Nach der Brücke links auf dem Dammweg immer der Töss entlang bis an die Auwiesenstrasse bei der Bahnunterführung. Bei der nächsten Abzweigung rechts in die Vorder Krebsbachstrasse, dann immer geradeaus hinauf zu Pkt. 479 m, der Kreuzung mit der Gulimoosstrasse. Nun links zur Bushaltestelle Brudertobel 513 m und auf der aphaltierten Bruderhausstrasse rechts haltend zum Wildpark Bruderhaus 542 m, wo sich eine Einkehrmöglichkeit und auch ein Besuch des Wildparks anbieten.

Weiter wandern wir am Ende des Luchsgeheges auf Waldstrassen Richtung Eschenberg 556 m. Beim  Restaurant Eschenberg ist die Gartenwirtschaft gut zugänglich und eine Einkehr lohnt sich. Anschliessend geht's vorbei an der Sternwarte in den Wald und auf verschlungenen Waldwegen via Hangentobel, Burgstall, Chalberweid, Gamser und mittlere Au wieder hinunter an die Töss. Der Töss entlang wieder zur Brunnibrugg und rechts, dem Wanderweg auf dem Tössdamm entlang, zurück zum Fussgängersteg und links haltend zum Ausgangspunkt.

Verpflegungsmöglichkeiten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Telefon
Winterthur Restaurant Bruderhaus  052 232 75 13

Hinweise

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
Winterthur, Restaurant Eschenberg 052 232 54 33 - schöne Gartenwirtschaft, kein R-WC
oder aus dem Rucksack

Toiletten ( = rollstuhlgerecht)

Ort Adresse Bemerkung
öffentliche unterwegs keine gefunden